• Sven Scheffel

Das geheime Leben der Bäume - Filmtipp

Peter Wohlleben veröffentlichte mit seinem Buch "Das geheime Leben der Bäume" einen Bestseller, der meine persönliche Sichtweise auf den Wald auf den Kopf stellte. Beim Lesen war ich begeistert und sehr angetan! Nun gibt es zum Buch einen tollen Film, der die wichtigsten Inhalte kompakt zusammenfasst. Der Film ist sehr atmosphärisch und bildmächtig gestaltet. Wenn ich beschreiben müsste welche Gefühle er bei mir hinterlassen hat, würde ich sagen Faszination, Respekt und Demut.


Der Aktionsraum der Erlebnispädagogik ist vornehmlich die Natur. Aus diesem Grund haben wir auch ein Interesse daran, diese zu erhalten und einen respektvollen Umgang mit ihr zu pflegen. Seitdem ich Peter Wohllebens Buch gelesen habe, gehe ich nochmal etwas anders mit dem Wald um und bewege mich anders in ihm. Mir persönlich ist es auch im Kontakt mit Kunden und Teilnehmern einer erlebnispädagogischen Aktion wichtig, diesen Respekt vorzuleben und weiterzugeben. Peter Wohlleben geht in seinem Film den Weg der Kommunikation und der narrativen Erzählung. Mit der Öffentlichkeit, aber auch mit den unterschiedlichen Institutionen. Wir als Erlebnis- und Umweltpädagogen haben sicher auch das Mittel der Erzählung und des in Kontakt kommens, um - insbesondere junge Menschen - für das Thema Wald zu sensibilisieren. Gleichermaßen haben aber eine Vorbildfunktion, insbesondere während wir bei Aktionen draußen unterwegs sind.


Ich persönlich war vom Film sehr begeistert und kann ihn nur weiterempfehlen. Schaut ihn euch mal an und bildet euch eure eigene Meinung und vor allem, geht mal wieder raus in den Wald, denn das macht glüclich!


10 Ansichten

IMPRESSUM     @2015 by Sven Scheffel     DATENSCHUTZ