top of page
Kanukurs Paddeln mit Hund

Kanukurse

PADDELN MIT HUND

Eintägiger Kanukurs für Menschen mit ihren Fellnasen

Flyer Kanukurs: Paddeln mit Hunden

An wen richtet sich der Kurs?

Was passiert, wenn eine Hundetrainerin und ein Kanulehrer zum gemütlichen Kaffeetrinken zusammenkommen?
Ganz einfach, sie entwickeln die Idee, ihre Kompetenzen und Erfahrungen zusammenzulegen, um einen Kanukurs für Mensch und Hund anzubieten. Aus einer Idee wurde ein Kurskonzept und gemeinsam mit der Coachin und Hundetrainerin Heike Rinn, präsentiere ich hier unseren gemeinsamen Kanukurs "Paddeln mit Hund".

 

Der Kurs richtet sich an alle Menschen die Lust darauf haben, mit ihren vierbeinigen Fellnasen im Canadier paddeln zu gehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie planen Mehrtagestouren in Skandinavien zu unternehmen oder auf Tagestouren unsere heimischen Seen und gemütlich fließenden Flüsse zu erkunden.

Mit dem Hund paddelnd die Natur zu erleben, ist ein tolles gemeinsames Abenteuer, stärkt Ihre Beziehung und schweißt Sie als Team noch intensiver zusammen.

In unserem Kurs setzen wir uns mit den Grundlagen der Paddeltechnik auseinander und unterstützen Sie dabei, ihren Hund an ein Kanu zu gewöhnen. Darüber hinaus widmen wir uns einigen Sicherheitsaspekten und weiteren Inhalten, die für das Paddeln mit Hund wichtig sind.
 

Inhalte des Kurses: Paddeltechnik

  • Paddeltechnik:
    Wir lehren alle wichtigen Paddelschläge, um auf Stehgewässer zielgerichtet, effizient und sicher zu fahren. Dazu gehören u.a. der Vorwärtspaddelschlag, Rückwärtspaddelschlag, Bogenschlag, Heck
    hebel, Ziehschlag stationär und dynamisch, sowie das Heckruder. Unser Augenmerk wird dabei auf einer effizienten und kraftschonenden Technik liegen.
    Um auf unvorhergesehene Situationen regieren zu können, trainieren wir darüber hinaus unterschiedliche Stützschläge. Mit diesen lässt sich bei schneller Reaktion, ein Kanu vor einer Kenterung bewahren.

  • Manöver:
    Wir üben u.a. die Geradeausfahrt, Kurvenfahrt, die Rückwärtsfahrt und das seitliche Versetzen des Bootes.

     

  • Sicherheit:
    Im Fokus steht hier die Selbstrettung sowie die Fremdrettung (z.B. mit T-Bergung) nach einer Kenterung.

     

 

Inhalte des Kurses: Mensch & Hund

  • Das sichere Ein- und Aussteigen & Gewöhnung an das Kanu

  • Sicherheitsmaßnahmen & Ausrüstung für den Hund

  • Die Position des Hundes im Boot

  • Deckentraining & verbindliches Bleiben

  • Impulskontrolle & Frustrationstoleranz

  • Tipps für den Notfall

Wir trainieren bewusst auf stehendem Gewässer

Die Stechpaddel-Grundlagen erlernt man auf einem See oder auf einem Flussabschnitt, wo es keine Strömungen gibt und es im Idealfall auch windstill ist. Dies sind die besten Voraussetzungen, um unter „Laborbedingungen“ zu erleben,

welche Wirkung Paddelschläge auf das Boot haben. Kommen Strömungen hinzu, wirken diese auf das Boot und möglicherweise schleichen sich so von Beginn an kleine technische Fehler ein. In unserem Grundlagenkurs möchten wir aber genau das vermeiden.

Kurssetting & weitere Infos

Anmeldung:

Über das Kursseting machten wir uns einige Gedanken und denken eine gute Lösung gefunden zu haben.

Am Kurs teilnehmen können Sie, wenn Sie sich als Paar, inklusive einem Hund, anmelden. Im Kurs nutzen Sie dann als Dreierteam ein Boot. Eine Anmeldung als Paar bedeuted nicht zwingend Lebenspartner*innen. Gerne darf das auch ein weiterer interessierter Mensch aus Ihrem direkten Umfeld sein. Ein zweiter Hund ist mit Aufpreis möglich, wenn er mit dem ersten angemeldeten Vierbeiner in einem Haushalt lebt oder sich beide gut kennen und verträglich sind.

Mit dieser Regelung möchten wir vermeiden, dass im Kurs zwei fremde, nicht verträgliche Hunde in einem Boot sitzen.

Material:

Für den Kurs erhalten Sie von uns das Kurs-Kanu, ein Paddel in passender Länge, eine passgenaue Schwimmweste (für die Menschen), eine Wasserdichte Tonne und eine Kniematte.

Was bringen Sie als Kursteilnehmer*innen mit?
 

  • Eine passende Schwimmweste für Ihren Hund!
    (Weiter unten finden Sie einige Infos zur Hundeschwimmweste, eine Kaufempfehlung und einen Rabattcode)

  • Vesper für die Pause

  • Notfallmüsliriegel

  • Wasser für Mensch und Hund

  • Wettergerechte Kleidung (Sonne, Regen, Wind)

  • Wechselkleidung!!!

  • Im Kanu bietet sich sportliche Kleidung an (z.B. atmungsaktive Wanderbekleidung)

  • Schuhe die nicht von den Füßen rutschen können, z.B. alte Turnschuhe.
    Eine Teilnahme mit FlipFlops ist nicht möglich (Verletzungsgefahr durch Felsen, Scherben, Muscheln, etc.)

  • Sonnenschutz (Mütze, Sonnencreme)

  • Individuelle Notfallmedikamente

Sie haben weitere Fragen? Dann schicken Sie uns eine kurze Email oder rufen Sie uns an.

Hunde im Kanu

Workshopdetails

 

Teilnehmeranzahl

8 Personen & 4 Hunde

(4 x Tandem-Canadier)

Kursort

Hafenterrain/Leopoldshafen

(gegenüber Vogelpark)

Termin:

08.07.2023

(Schlechtwettertermin: 15.07.2023

Uhrzeit

09.30 - 16.30 Uhr

Preise

2x Erwachsene (Paar) + 1 Hund: 240,- Euro

Zweiter Hund im Boot: 50,- Euro Aufpreis

Reservierung & Rechnung

Nach der Anmeldung erhältst du eine Rechnung. Die Kursgebühr wird sofort fällig und gilt als Reservierungsbestätigung.

Sonstige Leistungen

Zugang zum Kundenlogin mit

Kanuwissen als PDF

 

Anmeldung

Die Anmeldung findert über

die  "Kursübersicht" statt

Workshopinfos

 

Wer kann sich zum Kurs anmelden?

  • Paare + Hund (zweiter Hund mit Aufpreis)


Teilnahme-Vorraussetzung Hunde:

  • Im Kurs können nur Hunde teilnehmen, die ein gewisses Maß an Grundgehorsam mitbringen (Sitz, Platz, Leinenführigkeit, Abrufbarkeit)

  • Wer sich unsicher ist, kann im Vorfeld mit Heike sprechen. Heike bietet zudem gerne einen kostenpflichtigen Kennenlerntermin an, bei dem einige Aspekte zum Thema Grundgehorsam trainiert werden können.

Teilnahme-Vorraussetzung Menschen

  • Kursteilnehmer sollten schwimmen können

  • Spaß an Bewegung und körperlicher Aktivität

Was passiert bei schlechtem Wetter?

  • Sollte der Kurs aufgrund von starkem Regen, Sturm oder Gewitter nicht stattfinden können, bieten wir einen Ersatztermin an (15.07.2023). Sollte auch dieser nicht stattfinden können, bezahlen wir die Kursgebühr zurück.
     

Schwimmwesten von Ruffwear

Die Schwimmweste

Die Schwimmweste oder besser gesagt Schwimmhilfe, gehört zum wichtigsten Sicherheits-Equipment, welches wir beim Kanusport nicht nur mit uns führen, sondern direkt am Körper tragen.

Die Schwimmweste dient in erster Linie dazu, nach einer Kenterung im Wasser Kraft zu sparen, um sich selbst oder auch andere Paddler*innen zu retten. Darüber hinaus ist sie ein hervoragender Aufprallschutz für den Rumpf und besitzt zusätzlich eine gegen Auskühlung schützende Wirkung.

Sind wir mit unseren Vierbeinern im Kanu unterwegs, ist es im Sinne der Sicherheit selbstverständlich, dass sie wie wir Menschen eine Schwimmweste tragen.

Empfehlen können wir die "Float Coat" des Unternehmens RUFFWEAR. Eine sehr robuste und hochwertige Schwimmweste für Hunde, die ich auch selbst für meinen  Hund Cesco nutze.
RUFFWEAR war begeistert von der Kursidee "Paddeln mit Hund" und bot uns eine gemeinsame Kooperation an.

Es freut uns euch mitteilen zu können, das wir die "Float Coat" in allen Größen bei uns gelagert haben. Gerne können wir vor einem Kurs einen Termin vereinbaren, damit ihr für euren Hund die passende Größe auswählt. Anschließend habt ihr die Möglichkeit, die Schwimmweste Vertriebspartner www.hundeshop.de zu bestellen. Hierfür bietet euch Ruffwear einen Rabatt von 20% an. Einen Gutscheincode für die Schwimmweste erhaltet ihr nach der Anprobe.

Schwimmwesten von Ruffwear Gutschein bei Buchung

Wichtig: Heike und ich verdienen an dieser Kooperation kein Geld. Uns ist es wichtig, dass ihr mit euren Hunden sicher auf dem Wasser unterwegs seid und für unseren Kurs mit hochwertigem Equipment ausgestattet werdet.

Das Trainer-Team:

Profilbild_Heike_Rinn_01_gruen_3.jpg

Heike Rinn

Hundetrainerin & Coachin

Sven Scheffel Kanulehrer und Outdoortrainer

Sven Scheffel

Erlebnispädagoge &

ACA Open Canoe Instructor (Level 2 River Canoe)

bottom of page