Erlebnispädagogik

Herausforderung & Prozessbegleitung

"Ich musste hoch hinaufsteigen,

um tief in mich hineinschauen zu können!"

Reinhold Messner

Die Erlebnispädagogik versteht sich als eine Teilwisssenschaft der Pädagogik und basiert auf dem Konzept des Handlungsorientierten Lernens. Sie öffnet einen Raum zur Persönlichkeitsentwicklung und fördert Menschen in ihrer

Sozial- und Selbstkompetenz.

Dies geschieht vornehmlich auf Basis untwerschiedlicher Natursportarten oder dem Bewältigen von herausfordernden Problemlöseaufgaben. Dabei greift die Erlebnispädagogik immer wieder in den Werkzeugkasten unterschiedlicher Coaching- und Kommunikationstools oder setzt metaphorische Ansätze ein.

Lern- und Entwicklungsprozesse finden selten in unserer Komfortzone, sondern vornehmlich in der Lernzone statt, Diesen Aspekt greift die Erlebnispädagogik auf und bietet erlebnisorientierte Aktivitäten und Interventionen an, die sehr herausfordernd gestaltet werden. Sehr schnell werden dadurch systemerhaltende Muster, Teameigenschaften, aber auch Ressourcen und Stärken von einzelnen Teammitglieder und Teams sichtbar. Ziel der Erlebnispädagogik ist es, Themen die dabei an der Oberfläche auftauchen, in kreativen Reflexionsprozessen aufzuarbeiten. Dadurch entstehen Erkenntnisgewinne auf Persönlichkeits- und Teamebene. Mit Hilfe unterschiedlicher Transfermethoden, werden die gewonnen Erkenntnisse in den Arbeits- oder Schulalltag der Teilnehmenden übertragen.. Wurden diese Erkenntisse erfolgreich implementiert, sprechen wir von einer „Entwicklung“ im erlebnispädagogischen Sinne.

 

Erlebnispädagogik bedeutet Wagnis, Abenteuer und Aufbruch. Immer unter Wahrung der physischen und psychischen Sicherheit und unter der Anleitung eines erfahrenen und gut ausgebildeten Trainers.

Zum Einsatz kommt die Erlebnispädagogik in Sozialen Kompetenztrainings, im Teambuilding, sie spielt ihre Stärken aber auch in der Teamentwicklung aus.

Erlebnispädagogik wirkt, und zwar auf sehr unterschiedlichen Ebenen:

Kommunikation

Soziale Kompetenz

Arbeitsprozesse

Selbstbewusstsein

Vertrauen

Motivation

Sie sind neugierig geworden und fragen sich, ob einer meiner Kurse und Trainings etwas für Ihr Team, ihre Schulklasse oder ihre Vereinsgruppe wäre? Sprechen Sie mich einfach an und wir finden es heraus!

"Wer Probleme sucht, wird Probleme finden -

wer Lösungen will, sollte sich auf die Lösungen konzentrieren"

Joop Willemse & Falco von Ameln